reflections


kleine schale müsli
brötchen mit käse

war alles gut, bis meine liebe mami ankam, mit nudeln und ausgerechnet sahnesauce!!!!!!!!!!!!

ja, ich mag es eigentlich, aber das geht doch nicht, es war genug, ich wollte nicht.
aber sie weiß, dass ich den ganzen tag zu hause war, also wusste sie auch, dass ich nicht viel gegessen haben konnte, und "kein hunger" akzeptiert sie nicht. also einen teller davon gegessen. es ist so widerlich grad

und irgendein schalter in meinem kpf hat sich dann umgelegt und gesagt: jetzt ist es auch egal. und ich hab noch 2 schokokekse hinterher gegessen.

WARUM?

mir ist jetzt schlecht und ich fühle mich so vollgestopft.
ich hab jetzt auch wieder den druck. ich will schneiden.
ich lenk mich jetzt noch irgendwie ab, aber ich weiß nicht, wie lange es hilft.

mir gehts so mies.

so steig ich morgen sicher nicht auf die waage.

ich will endlich nicht mehr hier wohnen. keine kontrolle mehr. nur noch freiheit.

4.3.08 19:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung