reflections

hallo auf meinem blog. ich werde zeitweise etwas schreiben, manchmal auch nur wenige kurze angaben.

vorweg:

ich bin NICHT pro ana, mia oder was weiß ich.
mir wurde schon einmal gesagt, mein reden und handeln lässt darauf schließen, aber so ist es nicht. in meinem kopf sitzt es fest. ich weiß einerseits, dass es falsch ist, allerdings fühle ich im moment einfach nicht stark genug, um etwas dagegen zu tun. ich hoffe, dass ich es eines tages kann. dieser blog dient auch nicht zum "zur schau stellen", sondern dazu, dass ich einfach was loswerden kann. ich muss mich mitteilen, sonst geh ich noch komplett kaputt. danke für die aufmerksamkeit. linnea

1.3.08 19:07, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung